Nominiert für OUT OF THE BOX.NRW

wirfliegendrohne

Dortmund

Nominiert von:
Nelson Ribas ,
ruhr:HUB GmbH

Internetadresse:

www.wirfliegendrohne.de

Welches Problem löst du?

Wir adressieren globale Themenstellungen, den Zwang zur Digitalisierung, den demografischen Wandel. Unser Kerngeschäft ist die Digitalisierung von Immobilien, dies tun wir in der analogen Welt durch eine Datenaufnahme mittels Drohne.Riesige Gebäude, riesige Areale werden per Mausklick am Schreibtisch verfügbar, alternativ werden die Daten in virtuellen Realitäten sogar “begehbar”.Natürlich geben diese Daten auch künstlichen Intelligenzen eine Chance zur Auswertung. Unsere Lösungen - höchster Kostendruck und Qualitätsdruck bei der Instandhaltung von Grundstücken und Gebäuden - die meisten Unternehmen, Städte, Länder und Industrien haben keinen digitalen Zwilling Ihrer Grundstücke, Gebäude und Anlagen, wir liefern diesen Zwilling in kürzester Zeit und zu minimalen Kosten. - zunehmender Fachkräftemangel, insgesamt werden weniger Ressourcen vorhanden sein, wir schonen die Ressourcen und gestalten deren Einsatz mit maximaler Effizienz. - Städte, Kommunen und Länder müssen Ihre Grundstücke und Gebäude mit einem Instandhaltungskonzepten versehen und diese Digitalisieren,wir liefern zu diesem Ansinnen der Bundesregierung die marktfähige ganzheitliche Lösung. -CO2 Abdruck-unsichtbar

Was ist deine digitale Lösung?

Wir erschaffen digitale Zwillinge von jedem beliebigen Asset dieser Welt. Wir nutzen Drohnen, Kamerasysteme und verschiedenste Software. Diese Zwillinge (genauer als ein Mensch es sehen kann) werden von Sachverständigen und amtlich bestellten Vermessern genutzt, um unserer Kunden mit zertifizierten und qualitätsgesicherten Instandhaltungskonzepten, Kostenanalysen zu versorgen. Bereits hierdurch steigt die Effizienz um den Faktor 2-3. Eine 100%ige Digitalisierung der gesamten Prozesskette wird dann möglich, wenn das Luftfahrtrecht BVLOS (beyond visual line of sight) Flüge mit Drohnen erlaubt. Ab diesem Zeitpunkt, fordert unser Kunde einen Zwilling seines Objektes an, die Drohne übernimmt die Datenaufnahme, die bereits existente Software, erstellt den digitalen Zwilling, eine künstliche Intelligenz wertet diesen aus, die Systeme unserer Kunden erhalten die fertigen Konzepte und Analysen, um entsprechende Umsetzungen vorzunehmen. 100% Digital=Zukunft,aber eindeutig keine ScienceFiction

Warum sollen wir dich für dein digitales Geschäftsmodell auszeichnen?

Wir befassen uns digital mit dem größten Markt Deutschlands: Immobilien und Infrastruktur. Wir tun dies bereits heute mit Mehrwerten für alle Marktteilnehmer, wir können unsere gesamte Idee zu 100% digitalisieren sobald rechtliche Hürden vom Gesetzgeber ausgemerzt sind, wir kombinieren das wertvollste, das Deutschland und NRW hat “Wissen” mit der digitalen Welt von heute und morgen und unser Modell ist weltweit skalierbar. Was ausser diesen Fakten braucht es um diesen Wettbewerb zu gewinnen?

EN